Deine Anreise vom Flughafen Jerez und Sevilla

Deine Anreise vom Flughafen Jerez und Sevilla zum Surfcamp von Oceano Surf

Wie komme ich vom Flughafen Jerez nach Conil?

Vom Flughafen Jerez (Ausgang Gebäude, rechts) fährt die Linie M-050 und M-051 direkt nach Cádiz.

Der erste um 6:30Uhr und der letzte um 22:30Uhr, fährt er fast jede Stunde. Der Bus kostet 13,80-€ für eine Fahrt (Preis Mai 2017). Siehe hier die Abfahrtszeiten:

Von Cádiz kannst du den Linienbus M-010 bis M-013, je nach Uhrzeit (Siehe Fahrplan) nach Conil nehmen. Der letzte fährt um 21:00 Uhr ab und braucht ca. eine Stunde nach Conil. Wir holen dich dort mit dem Auto ab und bringen dich zu deiner Wohnung. TGcomes Autobus.

Landet dein Flieger später als 19:00 Uhr in Jerez und du kannst somit nicht zum letzten Bus bis 21:00Uhr in Cádiz sein, kannst du mit verschiedenen Buslinien M-050,M-051, M-052 oder ein Taxi zum Busbahnhof von Jerez (Estación de Autobuses) fahren. Vom Busbahnhof fährt ein Bus der Gesellschaft TG COMES nach “La Linea” um 21:20Uhr über Conil (Ankunft 22:15Uhr). http://www.tgcomes.es/horarios_33.htm

Das Ticket für diesen Bus kaufst du in Jerez am Busbahnhof. Die Bushaltestelle C.Conil (Cruce de Conil) ist ausserhalb von Conil. Wir holen dich dort mit dem Auto ab.

Wie komme ich vom Flughafen Sevilla nach Conil?

Es fahren Busse vom Flughafen alle 30min. direkt in das Stadtzentrum von Sevilla, die Line “EA”.

http://www.aeropuerto-sevilla.com/transportes/autobus-aeropuerto-sevilla.htm

Wenn du aus der Halle des Flughafen kommst, ist dort direkt die Bushaltestelle. Hier solltest du unbedingt Kleingeld für den Bus dabei haben.

Du fährst allerdings nicht zur Endstation, sondern steigst an der Haltestelle AVENIDA Carlos V aus.

Gegenüber ist der Busbahnhof El Prado de San Sebastian. Von dort fahren Busse nach C.Conil um 9:30, 14:00, 17:30 und 20:00 Uhr. Tickets kauft man im Busbahnhof El Prado de San Sebastian für 13,93-€ (Preis Mai 2017).

Solltest du in Sevilla ein bisschen Aufenthalt haben, kannst du gegenüber vom Busbahnhof den Plaza de España und den Park Maria Luisa besuchen. Im Busbahnhof gibt es Schliessfächer für das Gepäck.

Bei allen Busplänen von der Gesellschaft TG Comes immer darauf achten.

L-V = Montag – Freitag, D= Diario (jeden Tag), SDF=Samstag, Sonntag und Feiertag.

Bitte beachten für den Busservice

  1. Bitte immer Keingeld für die Busse dabei haben. Die wechseln nicht gern und einige haben auch Hinweise, das sie keine Scheine annehmen.
  2. Bis 39kg aprox. Fahrradmitnahme nur im Koffer.
  3. Keine Haustiere erlaubt.
  4. Nicht bei TG COMES anrufen. Man findet auf dieser Webseite über 20 Telefonnummern, doch noch nie hat diese einer abgenommen. Der Señor am Busbahnhof von Conil folgt der Unternehmesstrategie und geht auch nicht an das Telefon.
  5. Im Bus ist essen verboten.
  6. Anschnallen und die Fahrt genießen.

Generelle Informationen für den öffentlichen Transport nach Conil

  1. Conil hat 2 Bushaltestellen. Den Busbahnhof im Ort und die Haltestelle Cruce de Conil. (C.Conil), diese im Dorf unter den Namen Casa de Postas aufgrund der anliegenden Wirtschaft bekannt ist.
  2. Tickets für die Haltestelle C.Conil müssen vorher auf der Webseite von TG Comes (wenn sie funktioniert!) oder am Busbahnhof gekauft werden. Die Busse halten nicht, sollte sie keiner mitnehmen.
  3. Conil hat keinen Bahnhof. Mit dem Zug fährt man am besten nach Cádiz und steigt dann um auf die Buslinie. Der nächstgelegen Bahnhof von Conil ist aber San Fernand, jedoch ist der Bahnhof in San Fernando genau auf der anderen Seite der Stadt vom Busbahnhof gelegen. San Fernando lohnt sich nur, wenn man von dort mit dem Taxi oder Auto weiterfährt.
  4. Ruhe bewahren. Conil ist ein Dorf und selbstverständlich sind Dörfer nicht so gut an den öffentlichen Personentransport angebunden.

Alternativen für die Anreise vom Flughafen Jerez oder Sevilla

Die Reiseunternehmen wie Thomas Cook , etc. fahren mit Bussen vom Flughafen regelmäßig nach Conil zu den verschiedenen Hotels.

Thomas Cook z.B. verkauft Tickets für freie Plätze ca. 3 Tage vor Fahrt für 25€. Informiert euch bei mir und ich reserviere euch die Plätze bei Verfügbarkeit.

Das Geld für den Transport muss allerdings vorher an mich Überwiesen werden oder per Paypal.

Vielleicht geht die Reservierung auch in den Reisebüros in Deutschland. Nachfragen kostet nichts.

Gute Fahrt wünscht euch Oceano Surf!

Anfang-Surfbretter

Ganz neue Anfang-Surfbretter für Anfänger Surfer

Anfang-Surfbretter Oceano Surf in Conil hat Surfboards für Anfänger in den letzten 10 Jahren an der Conil Surfschule getestet.

Nach vielen Jahren durch Ausprobierung glauben wir ,dass die ganz neue Surfboards für Anfänger, die für die 2017 Surfsaison gekauft wurden, die beste sind. Für unsere junge Surfer, die weniger als 70 Kilos wiegen die fabrikneue SSB( Surfschule Bretts) von Ocean and Earth belegen, dass sie absolut genial sind.

Anfang-Surfbretter Images

[envira-gallery id=”269″]

Was macht ein gutes Anfang-Surfbrett?

Trotz populärer Glauben , das gleiche Surfbrett wie ein top Pro kaufen und fahren heißt nicht, dass
Sie wie einen Pro surfen werden können.
Eigentlich, als ein Anfänger ein falsches Surfboard fahren wird das Prozess des Lernens stark
verhindern und wahrscheinlich den Anfanger von Surfen auslegen.
Ein guter Anfänger soll wirklich die folgende Eigenschaften zeigen:

  • Volumen uberall des Brettes
  • breite Nase
  • breiter Mittelpunkt
  • weiche runde Schiene
  • Breiter Schwanz mit Haufen von Volumen
  • weiche schwimmende Materialien
  • subtiler Rocker, sodass die Nase nicht beim Starten taucht

Oceano Surf Neue Anfang-Surfbretter für 2017

Oceano surf haben eine standige Erneuerung der Ausrüstung und immer suchen nach
Anfang-Surfbretter die wirklich funktionieren.
Die Oceano Surf neue Anfang-Surfbretter für 2017 stammen aus zwei verschiedenen Quellen. Die
kleinere 7´6 Anfang-Surfbretter für 2017 wurden bei Ocean and Earth gemacht und die 8´
Surfbretter wurden in Nordirland gemacht bei einem neuen Surfbrett Unternehmen,das Sunkworks
Surfboards heist.

Spanisch und Surfen lernen in Spanien

Spanisch und Surfen lernen in Spanien

Spanisch und Surfen lernen in Spanien.
Spanien hat einige der besten Strände zum Surfen. Und Spanien wird als einer der besten Plätze der Welt gesehen um Spanisch zu lernen. Warum also nicht diese beiden Dinge in einem Urlaub in Spanien kombinieren?
 Oceano Surf in Conil de la Frontera in Andalusien hat Spanischunterricht in einer Sprachschule in Spanien kombiniert. Die Surfstunden finden an den Stränden in Conil de la Frontera statt. Hierbei handelt es sich um perfekte Sandstrände für Anfänger und auch fortgeschrittene Surfer.

Video Spanisch und Surfen lernen in Spanien

Lerne Spanisch in Conil de la Frontera Spanien

Es gibt keinen besseren Ort um Spanisch zu lernen als in Spanien. Conil de la Frontera ist eine spanisch sprechende Stadt mit großartigem Essen und lokalen Einwohnern die alle Spanisch sprechen. Das Team von Oceano Surf hilft dir beim Start in einer Spanisch sprechenden Stadt und auch mit deinen Spanischkenntnissen.

Die Sprachkurse sind entweder 5 oder 10 Stunden lang.

Die Spanisch und Surfkurse sind sowohl für Anfänger als auch Fortgeschrittene. Oceano Surf passt sich den Sprach- und Surfkenntnissen seiner Gäste an.

Warum ist Conil de la Frontera ein optimaler Ort für Anfänger & Fortgeschrittene Surfer?

Conil de la Frontera ist eine Stadt im Süden Spaniens (Andalusien) an der Costa de la Luz. Die Wellen des Atlantischen Ozeans brechen an den Stränden unter sonnigem Himmel und warmen Luft- und Wassertemperaturen.
Die Strände eignen sich großartig für Anfänger und Fortgeschrittene, da sie aus sehr viel Sand bestehen und somit die perfekten Wellen für Anfänger und Fortgeschrittene erzeugen.

Oceano Surf nutzt ausschließlich die besten Strände in Conil de la Frontera für den Surfunterricht. Surf Strände wie „Playa de Los Bateles“ und „Playa de la Fontanilla“ sind zwei der besten Strände zum Surfen lernen im Süden Spaniens.
Nach einem 5-Tage Surfkurs mit Oceano Surf wirst auch du dazu in der Lage sein grüne Wellen sicher und alleine an einem der Strände in Conil de la Frontera reiten zu können.

7 Gründe, warum Kinder Surfen lernen sollten

7 Gründe, warum Kinder Surfen lernen sollten

7 Gründe, warum Kinder Surfen lernen sollten.
Surfen ist eine wundervolle Freizeitaktivität für jedes Alter. Es ist eine einzigartige Weise in Kontakt mit Mutter Natur zu kommen, wie es sonst kaum möglich ist. Surfen lernen ist spannend, bereichernd, frustrierend und aufregend. Und hier haben wir 7 Gründe zusammen gestellt, warum Kinder Surfen lernen sollten.

1. Surfen ist ein sehr dynamischer Sport

Das Meer und die Wellen auf denen man surft ändern sich ständig. Keine Zwei Wellen sind die gleichen. Surfen ist ein sehr dynamischer Sport. Beim surfen lernen Kinder, wie man im gegenwärtigen Moment handelt, denkt und sich verhält. Surfen bringt ihnen bei, zu erkennen, wie wichtig schnelles Denkvermögen und Konzentration in den Sekundenbruchteilen sind, die wirklich zählen. Jede Welle ist anders und das “Spielfeld” ändert sich stetig. Kein anderer Sport hat ein Spielfeld, das sich ständig verändert. Tennis, Fußball und Basketball haben ein festgelegtes und statisches Spielfeld mit Regeln und Grenzen. Surfen hat kein festgelegtes Spielfeld, keine festgelegten Regeln und keine festgelegten Grenzen.

2. Surfen hält fit

Surfen hält fit. Auf dem ersten Blick scheint Surfen nicht unbedingt ein großartiger Sport für aerobes und anaerobes Training zu sein. Viele Übungen die man mittlerweile in vielen Fitnessstudios vorfindet, kommen ursprünglich aus dem Surf-Sport. Der Unterschied zwischen dem Training im Fitnessstudio und dem Surfen ist, dass Surfen erheblichen Spaß bietet. Man hat Spaß am Strand und wird gleichzeitig fit! Definitiv ein guter Grund warum Kinder Surfen lernen sollten.

3. Surfen verbindet mit der Natur

Stellen Sie sich eine Welle vor, die durch den Wind tausende Kilometer entfernt vom Strand erzeugt wurde. Stellen Sie sich nun vor, wie diese Welle die weiten des Ozeans überwunden hat, um Sie bereit und wartend auf einen Wellenritt am Strand zu finden. Zu wissen, dass bestimmte Wellen von keinem anderen geritten und jemals wieder geritten werden. Das ist einer dieser besonderen Momente, in denen man eins mit der Natur ist.

4.Surfen vereinfacht und bereichert Ihr Leben

Wir leben in einer schnelllebigen Welt, in der Technologie, Information, Smartphones und soziale Medien das Leben heutzutage komplett verändert haben, wie wir Erwachsenen nur zu gut Wissen. Kinder wachsen heutzutage mit diesen neuen Technologien auf. Es ist eine große Verwantwortung und kann ernste Auswirkungen haben. Surfen vereinfacht alles. Smartphones und soziale Medien haben im Wasser beim Surfen keine Relevanz. Mitunter die schönsten, lustigsten und vom Adrenalin gepacktesten Abenteuer finden im Wasser beim reiten der Wellen statt. Da ist kein Smartphone oder Tablet in Sicht!

5.Surfen lehrt Geduld und Demut

Das mag vielleicht wie ein Cliché klingen, jedoch lehrt Surfen Geduld und Demut. Die Wellen und das Wetter sind nicht immer perfekt zum Surfen. Geduld zu haben und den gegenwärtigen Augenblick zu genießen, dass ist für jeden eine wichtige Lektion im Leben. Demut ist ein wichtiger

Bestandteil des Surfens. Sie sind schutzlos dem Meer ausgeliefert. Das Meer weist Sie in Ihre Schranken. Surfen lehrt uns Demut zu haben und das Meer und die kostbarkeit unserer Zeit zu respektieren.

6. Surfen lehrt eine Reihe an Fähigkeiten, die Leben retten

Die beste Maßnahme, um Unfälle am Strand vorzubeugen, ist Information. Zu Wissen, wo man Schwimmen kann und wo nicht und das erkennen von Gefahren. Beim Surfen entwickelt man diese Fähigkeiten automatisch. Unsere Surfschule nimmt sich Zeit, um alles rund um den Strand und dessen Gefahren zu erklären und wie man Gefahren vorbeugt und vermeidet.

7. Surfen lehrt uns Verantwortung zu übernehmen und unsere Fehler
nicht auf andere zu schieben

In vielen Sportarten, wie zum Beispiel Fußball, ist es einfach unsere Fehler auf andere zu schieben. Surfen lehrt uns, unsere Fehler zu akzeptieren und von Fehlern zu lernen, um Stärker und Klüger zu werden. Das ist eine sehr wichtige Lektion im Leben und in vielen Lebenssituationen anwendbar.

Fazit

Im Fazit ist das lernen des Surf-Sports, wie kein anderer Sport. Beim auswählen der Surfschule ist es wichtig darauf zu achten, dass diese gerne Expertenwissen an ihre Schüler vermitteln will und es auch kann. Ein gut strukturierter Surf-Kurs erlaubt es Ihren Kindern einen guten ersten Kontakt zum Surfen zu haben und deren individuellen Stil und persönliche Interpretation zu entwickeln, was für sie Surfen bedeutet.

Surfkurse

Als Surf-Einsteiger ist es sehr ratsam, mit einem Surfkurs anzufangen. Die Oceano Surf School hat sich in den letzten 16 Jahren auf Surfkurse in Conil de la Frontera in Spanien spezialisiert.

Unsere Surfausstattung ist genau die richtige für einen einfachen Einstieg in die Welt des Surfen.

Wir haben Surfbretter ausgewählt, die gerade für Einsteiger ein einfaches und sicheres Surfen ermöglichen. Unsere Surfbretter helfen dir, möglichst viel aus deinem Kurs rauszuholen und Erfolg zu haben!

Surfkurse Conil de la Frontera mit Oceano Surf

[envira-gallery id=”204″]

Surfkurse für Einsteiger

Unsere Surfkurse richten sich an Teilnehmer jeden Alters.

Unsere professionellen Surflehrer helfen dir Schritt für Schritt, führen dich in das Thema „Surfen“ ein, sodass du alles schrittweise lernst.

Unsere Einsteiger-Surfkurse sind ein riesiger Spaß – du wirst das sicher ein zweites mal erleben wollen!

Surfkurse für Fortgeschrittene

Unsere Surfkurse für Fortgeschrittene sind sehr beliebt, weil wir zuerst deine Fähigkeiten beurteilen, und dann die richtigen Ziele setzen.
Zuerst wird der Surflehrer deine Fähigkeiten „im Wasser“ beurteilen, und gibt dir realistisches und individuelles Feedback. Dann geht es an das Ausbauen und Erlernen von verschiedenen Techniken und Fähigkeiten.m

Wenn du einen Surfkurs bei Oceano Surf buchst hast du garantiert eine großartige Zeit, wirst von professionellen Surflehrer begleitet, und das in bester Lage und mit dem besten Equipment.

Spezialkurse für Einsteiger

Wenn du noch nie auf einem Surfbrett gestanden bist, dann sind unsere Spezialkurse genau das richtige für dich! Unsere Surflehrer helfen dir beim Einstieg und geben dir eine detaillierte Sicherheitseinweisung für ein sicheres Surfvergnügen!
Nach der Theorie folgen die ersten Übungen im Wasser. Der erste Teil des Kurses behandelt das Surfen in der Bauchlage.
Nach etwa 30 oder 40 Minuten im Wasser gibt es dann Feedback von deinem Surflehrer. Im Anschluss daran geht es wieder ins Wasser, du lernst wie du auf dem Surfbrett stehst und die Wellen bis an den Strand reitest.
Unser Unterricht und unsere Ausrüstung ist speziell für Einsteiger, mit wenig oder kaum Erfahrung, konzipiert.

Kombinierte Surflehrer und Rettungsschwimmer-Ausbildung

Kombinierte Surflehrer und Rettungsschwimmer-Ausbildung

Kombinierte Surflehrer und Rettungsschwimmer-Ausbildung in Conil. Oceano Surf hat sich mit dem britischen Unternehmen „The Water Skills Academy“ zusammen getan, um eine der besten und einzigartigsten Ausbildungen zum Surflehrer und Surf-Rettungsschwimmer anzubieten.
Der kombinierte Surflehrer und Rettungsschwimmer-Kurs qualifiziert Sie zur Arbeit in der „Surf-Branche“ als Surf- oder Wassersportlehrer.
Oceano Surf und die Water Skills Academy setzen auf ihre weitreichende Erfahrung, um Ihnen den besten Surflehrer und Surf-Rettungsschwimmer-Kurs anzubieten.

Surf-Rettungsschwimmer Kurse

In unserem täglichen Arbeitsalltag und in unserem Arbeitsumfeld werden wir – am Strand, aber auch draußen auf dem Meer – immer wieder echten Notsituationen gegenüberstehen.
Jedes Jahr kommen hunderttausende Menschen (der Großteil davon sind unerfahrene Schwimmer) in unseren malerischen Küstenort.
Dadurch entsteht ein hoher Bedarf an erfahrenen Surf-Rettungsschwimmern und Surflehrern, die sowohl wissen wie man eine Notsituation vermeidet, aber auch wie man in einer Notsituation richtig reagiert.

Wir wissen, wie Sie sich während und auch nach in einer solchen Notfall-Situation vermutlich fühlen werden, und wir wissen daher auch, wie wir Sie richtig darauf vorbereiten können.

Wir glauben an das Surf-Rettungsschwimmen und es ist ein Teil unserer Kultur. Wir von Oceano Surf wissen, dass Sie durch unsere Ausbildung auf höchstem Standard, möglicherweise ein Leben retten, oder eine lebensbedrohliche Situation abwenden können. Wir nehmen diese riesige Verantwortung sehr ernst.

Unser Partner, die Water Skills Academy, bietet Surf-Rettungsschwimmer Kurse seit dem Jahr 2000 in Cornwall an, und ist als „Approved – Outstanding“ („hervorragendes“) Ausbildungszentrum von Surf Lifesaving Great Britain gelistet.

Surf-Rettungsschwimmen – Oceano Surflehrer Rescue Sommer 2015

[envira-gallery id="161"]

Was Sie bei Ihrem Surf-Rettungsschwimmerkurs erwartet

Wir versprechen, dass Sie von uns als Trainer 100% Leistung und Einsatz während Ihrem SLSGB Surf-Rettungsschwimmerkurs erwarten können. Im Gegenzug brauchen wir von Ihnen als Schüler auch vollen Einsatz.
Wenn Sie sich anstrengen und einbringen, dann verlassen Sie den Kurs mit einem SLSGB-Zertifikat als Surf-Rettungsschwimmer.
Sie erlangen außerdem die nötige Erfahrung und das Selbstvertrauen, damit Sie künftige Notsituationen erkennen und richtig handeln.

Warum Sie sich für Oceano Surf & WSA Training entscheiden sollten

Das Ausbildungszentrum ist von SLSGB Surf Lifeguarding als „hervorragend“ ausgezeichnet. Das Team gibt bereits seit dem Jahr 2000 verschiedene Kurse.
Unsere Trainer verhelfen Ihnen zu Selbstvertrauen, Erfahrung und der nötigen Motivation.
Alle unsere Teammitglieder verfügen über eine offizielle Lehrerausbildung und wurden sorgfältig wegen ihrem Enthusiasmus, ihrem Wissen sowie ihrer Leidenschaft für ihren Ausbildungsbereich ausgewählt.
Alle unsere Trainer haben in ihrer Vergangenheit echte Erfahrung bei der RNLI (britische Seenotrettungsorganisation) und in der Surfausbildung gesammelt.

Familienurlaub in Spanien

Familienurlaub in Spanien

Während ich diesen Beitrag über Familienurlaub in Spanien schreibe, verschlägt es mich immer wieder zurück – ich schließe meine Augen, kann die warme, spanische Sonne spüren, sehe den kobaltblauen Atlantik mit schier endlosen Sandstränden. Ich sehe, wie meine Kinder an Stränden spielen, die sicher und perfekt für Familien geeignet sind. Wenn ich mir einen perfekten Familienurlaub in Spanien vorstelle, dann denke ich an einen Sommer in Conil de la Frontera.

5 Gründe, warum Conil de la Frontera ein Top-Reiseziel für Familien ist

Hier sind 5 Gründe, warum Conil de la Frontera ein Top-Reiseziel für Familien in Spanien ist

1.Das Wetter

Wenn Sie aus Nordeuropa kommen, dann kennen Sie den oftmals verregneten Sommer. Ihre Pläne für tolle Tagestrips und Ausflüge zum Strand oder aufs Land werden oftmals vom berüchtigten, Nordeuropäischen „Sommer“-Wetter durchkreuzt.

juana_sunset

Das Wetter in Südspanien hingegen ist so zuverlässig, dass Sie Ihre Uhr danach stellen könnten. Lange, sonnenverwöhnte Tage und laue Sommerabende. Sie werden mit Sicherheit den ganzen Tag draußen verbringen, und auch das Nachtleben spielt sich an der frischen Luft ab. Weil sich das ganze Leben draußen abspielt, werden Sie Ihre Unterkunft nur zum schlafen und duschen benötigen, und Ihren Sommer draußen in Conil de la Frontera verbringen.

2. Eignung für Familien mit Kindern

ie werden feststellen, dass viele Geschäfte und Restaurants in Nordeuropa ab einer bestimmten Zeit (meist 19:00 Uhr) nur für Erwachsene, nicht aber Kinder, geöffnet sind. Das macht es für Eltern, die im Urlaub entspannt ein Glas Wein oder Bier zu zweit trinken wollen, nicht unbedingt einfacher. Schließlich wollen die Eltern, dass ihre Kinder in einer sicheren, ruhigen und kinderfreundlichen Umgebung sind.
Conil de la Frontera ist ein großartiger Ort, um gemeinsam mit den Kindern auch ein wenig länger auszugehen.

kinder Urlaub Coil
Ein normaler Sommerabend für mich und meine Kinder wäre, bis um 21:00 Uhr am Strand zu bleiben. Dann gehen wir schnell duschen und wir genießen den Abend in Conil de la Frontera. Meine Kinder lieben es absolut, im La Luna zu tanzen, meist von 22:30 bis 23:30 Uhr. La Luna ist einer von Conil de la Fronteras Hotspots im Nachtleben, und wird ab 23:30 strömen die Gäste nur so herein. Ab 23:30 Uhr ist La Luna deshalb nicht unbedingt für Kinder geeignet.

3. Günstiges Essen und Getränke

Mit einer vier oder fünfköpfigen Familie in Großbritannien jeden Abend der Woche im Urlaub essen zu gehen, wäre sehr teuer. In Conil de la Frontera gibt es einige fantastische Restaurants und Tapas-Bars, in denen eine vierköpfige Familie für 20 bis 30€ satt wird! Bars wie beispielsweise die Bar Galindo im „La Bodega“-Viertel bieten hausgemachte Gerichte mit Zutaten aus der Region zu einem Schnäppchenpreis. Meine Kinder teilen sich meist eine Portion „Un racion“ und haben Probleme damit, alles aufzuessen. Ein Eis hat dann aber doch immer noch Platz, während wir Richtung der „Paseo Maritimo“ oder der Promenade hinabgehen.

4. Riesige, familienfreundliche Strände

Die Stadtstrände von Conil de la Frontera (alle fußläufig zu erreichen!) sind genauso weitläufig wie auch wunderschön.
Die Strände, die sich von Los Bateles bis hinunter nach La Fontanilla erstrecken, sind für von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr für Badende reserviert. Das ermöglicht Ihnen und Ihrer Familie ein sorgenfreies, wunderschönes Erlebnis am Strand – unter der spanischen Sonne! Die Strände von Conil liegen am Atlantischen Ozean und sind daher den Gezeiten unterworfen. Das ergibt eine sehr langsame, schrittweise, Veränderung der Meerestiefe. Und damit eine sichere Umgebung zum Schwimmen und Baden.

view-conil-beaches-lowres

Natürlich sollten Sie Ihre Kinder niemals aus den Augen lassen, wenn sie an der Küste baden, auch wenn es keine brechenden Wellen oder widerwärtige Meeresbewohner gibt.

5. Eine Sichere Umgebung für Eltern und Kindern, um einen wundervollen Familienurlaub zu verbringen

Conil de la Frontera ist ein wirklich fantastisches Reiseziel für Familien. Vor allem, weil es eine außerordentlich sichere Umgebung für Kinder und auch Eltern bietet, und somit einen wundervollen Familienurlaub ermöglicht. In den vielen Parks kann die Familie eine tolle gemeinsame Zeit verbringen. Vor allem im Park „La Atalaya“. Im „La Atalaya“-Park erwartet Sie ein wunderschön gepflegter Bereich für Kinder und Eltern. 
Am liebsten setze ich mich mit meinem Partner und Freunden in den Park, genieße ein kaltes Bier und den atemberaubenden Ausblick, mit der Gewissheit dass meine Kinder sich auf dem sicheren Spielplatz vergnügen. Dabei lernen die Kinder beim spielen auch andere Kinder aus verschieden Ländern, mit verschiedenen Sprachen und Kulturen kennen. Die ganzen Kinder gemeinsam beim spielen zu beobachten ist wirklich unfassbar schön.

Zusammengefasst kann man sagen, dass Conil de la Frontera ein Top-Reiseziel für Familien ist. Warum kommen Sie nicht, und verbringen einen aktiven Familienurlaub, und genießen eines von Spaniens besten Reiseziele für Familien – Conil de la Frontera.

Familienurlaub in Spanien – Fotos

[envira-gallery id=”144″]

Die Brandung in Conil Und El Palmar

Die Brandung in Conil und El Palmar

Die Brandung in Conil und El Palmar war im Verlauf der Wintermonate in 2016 einfach großartig. Zwischen unserem Conil Surf Camp und dem Strand in El Palmar gibt es einige unglaubliche A-Frame Wellen. An diesem Tag war die Brandung in Conil und El Palmar sauber und stark und hat zu einer der besten Surfverhältnissen für Einwohner und Surfurlauber geführt.

A-Frame Wellen in Conil – El Palmar

Ein Großteil der Wellen zwischen Conil und El Palmer sind A-Frame Wellen die an einem langen Sandstrand brechen. Die A-Frame Wellen in Conil und El Palmer befinden sich sehr nahe bei unserem Surf Camp in Conil und El Palmar.
Natürlich sind einige der A-Frame Wellen die wir hier im Winter erleben zu stark für Anfänger im Surfsport. Dies ermöglicht es uns in dieser Zeit etwas geschütztere Strände für unsere Surfstunden zu finden und den erfahrenen Surfern die starken A-Frame Wellen zu überlassen.

[envira-gallery id="125"]

Surfbedingungen im Januar 2016

m Januar 2016 gab es einige starke Stürme im Atlantischen Ozean die für perfekte Wellen und perfekte Surfbedingungen an den Stränden von Conil und El Palmar gesorgt haben.
Im Gegensatz zum Restlichen Teil Nordeuropas hat der Süden Spaniens für eine lange Zeit ein Hochdruckgebiet genießen können. Dies hat zu blauem Himmel und leichten Winden geführt der zu perfekten Wellen an der Costa de la Luz geführt hat.

Ein besonderes Dankeschön an unseren Surf Fotografen Juan Ramon der im Verlauf einer gratis Surf Session einige großartige Bilder der Surfer in Conil und den Instruktoren der Oceano Surf Schule Conil aufgenommen hat.
Juan Ramon hat ein gutes Auge wenn es um die Fotografie geht. Er schwimmt wie ein Fisch und dies hat ihm geholfen den Surfern sehr nahe zu kommen.

Surfbedingungen im Frühling 2016

Dieses Jahr war ein sehr aktives Jahr für das Wetterphänomen El Nino. Obwohl vieler Personen der Meinung sind dass El Nino auf den Pazifischen Ozean beschränkt ist steht die Atmosphäre des Atlantischen Ozeans in enger Verbindung mit anderen Ozeanen und auch hier finden wir stärkere Stürme und starke Winterwellen.
Wir freuen uns sehr auf die Surfbedingungen die uns im Frühling bei steigenden Wasser- und Lufttemperaturen und längeren, sonnigen Tagen geboten werden. Wir werden einen Großteil unserer Zeit am Strand verbringen!

Surfen mit einer Surfschule in Conil de la Frontera

Ein besonderes Erlebnis im Urlaub in Conil im Herbst 2015

Conil de la Frontera ist das perfekte Reiseziel für einen Urlaub im Herbst. Das Surfen mit einer Surfschule in Conil de la Frontera ist eine großartige Art und Weise Ihren Urlaub zu genießen.
Hier sind die Geschichte und Erlebnisse von drei Gästen der Oceano Surfschule die aus Deutschland und Russland angereist sind um einen Herbsturlaub mit Surfen in 2015 in Conil de la Frontera zu verbringen.

5 Tage Surf Kurs in Conil de la Frontera

Die Oceano Surfschule in Conil de la Frontera bietet einen 5-Tage Surf Kurs der aus 5 Surfstunden am Morgen mit einer Länge von je 2 Stunden und Training an 5 Nachmittagen mit Surfausrüstung besteht.
Der 5-Tage Surf Kurs in Conil ist der perfekte Einstieg ins Surfen.
Die Strände in Conil de la Frontera sind absolut perfekt zum Surfen. Bei schönem Wetter und sanften Wellen ist Conil de la Frontera der perfekte Ort in Spanien für einen Surfurlaub.

Herbstwetter in Conil de la Frontera

Herbst (September und Oktober) ist die perfekte Zeit für einen Surfurlaub in Conil de la Frontera.
Mit wunderschönem Wetter, das mehr dem Sommer gleicht als dem Herbst, und atemberaubenden Stränden, die im Herbst so gut wie leer sind, ist Conil eine der besten Orte zum Surfen und Surfen Lernen.

Image Gallery Urlaub in Conil im Herbst 2015

[envira-gallery id="101"]

Kundenerfahrung in Conil mit Oceano Surf

Vor kurzem hatten wir das Vergnügen der Gesellschaft von Juana, Christian und Irina. Sie sind als Surf-Anfänger nach Conil gekommen und haben 2 Wochen mit der Oceano Surf Schule, gefüllt mit perfekten Wellen an den Stränden der Costa de la Luz verbracht.
Alle drei haben unseren 5-Tage Surf Kurs, das großartige Essen und unterhaltsame Nächte in Conil de la Frontera genossen.
Wir, die gesamte Familie von Oceano Surf in Conil, würde unseren Gästen gerne dafür danken und freuen uns darauf euch im nächsten Jahr wieder sehen zu können!

Familienurlaube Spanien

Familien Surf Urlaube Andalusien Spanien

Hier im Oceano Surf in Conil de la Frontera in Andalusien Spanien bieten wird Familien Surf Urlaube für die ganze Familie. Es ist etwas Besonderes, dass Eltern und Kinder hier zusammen in einer sicheren, komfortablen und professionellen Umgebung zusammen surfen können.
Viele unsere Gäste sind erstaunt darüber wie leicht erreichbar und wie leicht das Surfen von dem Team bei Oceano Surf gemacht wird und dass Familien Surf Urlaube hier von Müttern, Vätern, jungen Kinder und Teenagern genossen werden kann.
Sollte Ihnen das Liegen in der Sonne für einen ganzen Tag nicht zusagen, dann sollten Sie mit dem Gedanken eines Familien Surf Urlaubes mit Oceano Surf spielen.
Das Oceano Surf Camp bietet Familien Surf Urlaube für Anfänger in einer sicheren Strandumgebung mit professionellen Surfstunden von hochmotivierten, professionellen Surflehrern.
Conil de la Frontera und Umland bieten die perfekte Umgebung für Ihren Familien Surf Urlaub in Andalusien Spanien.

Familien Aktivurlaub vs. Familien Pauschalreise

Jeder hat eine andere Vorstellung darüber, was einen perfekten Familienurlaub ausmacht. Als Eltern junger Kinder sind wir immer auf der Suche nach Urlauben, in denen wir unsere Zeit zusammen genießen und aktiv sein können. Mit diesem Gedanke im Hinterkopf haben wir einen Familien Surf Urlaub entworfen der alle Familienmitglieder glücklich macht.

Familien Surfstunden Spanien

Unsere Familien Surfstunden in Spanien sind ideal um als Familie im Urlaub Zeit zu verbringen.
Während unserer Surfstunden trennen wir im Normalfall Kinder und Erwachsene in zwei separate Gruppen für Theoriestunden am Strand.
Da Kinder und Erwachsene auf verschiedene Arten lernen verwenden unsere Surflehrer eine verspielte Methode für die Kinder.
Erwachsene in unseren Surfstunden lernen mehr durch Demonstrationen und Erklärungen. Beide Gruppen, Eltern und Kinder, werden das gelernte anschließend zusammen im Wasser, unter den sorgsamen Augen unsere Surflehrer, auf die Probe stellen.

Familie Aktivurlaub in Spanien

Unsere Surfstunden finden am Morgen statt, mit einer Möglichkeit die Surf Ausrüstung am Nachmittag zum Üben zu verwenden.
Natürlich erscheint dies für Surf Anfänger als zu viel und aus diesem Grund haben wir auch andere Aktivitäten für Mütter, Väter, Onkel und Tanten geplant.
[envira-gallery id=”79″]

Yoga Stunden

Wir bieten entweder Ashtanga Vinyassa Yoga oder Hatha Yoga und unsere Abendsessions sind eine großartige Art und Weise sich zu entspannen und den Stress des Tages hinter sich zu lassen.

Kochkurse

Unsere Kochkurse sind perfekt für die ganze Familie um zusammen eine unterhaltsame und produktive Familien Aktivität zu genießen.
Unsere Kochkurse finden in einer speziellen Umgebung in Conil de la Frontera statt und bieten eine Vielzahl von Rezepten die für alle Geschmäcker geeignet sind.

Fahrrad Strecken

In und um Conil de la Frontera herum gibt es Zahlreiche Fahrrad Strecken die Sie entlang der Küste, durch kleine Hafenstädte und Kiefernwälder führen.

Unterkunft Familie Aktivurlaub in Spanien

[embedyt]https://www.youtube.com/watch?v=bGRyi0I3-Hs[/embedyt]